Sylt meets Golf

Tags: Lecker, Motivtorte

 

Wie kann man denn einen Käsekuchen pimpen? Mmh...da gibt es natürlich viele Möglichkeiten und die ersten Fragen, die beantwortet werden müssen sind: Mit oder ohne Frucht und mit oder ohne Boden.

Die Vorgaben für den Geburtstagskuchenwunsch waren da klar definiert: Mit Frucht und mit Boden. Aber einfach nur ein Käsekuchen? Da muss doch optisch mehr möglich sein!

Die erste Frage ist dann immer: Hat der Beschenkte Hobbys? und zum Glück wurde diese Frage sofort positiv beantwortet: Golf und die wundervolle Nordseeinsel Sylt. Na dann kann es jetzt ja losgehen.

Fondant kneten, rollen und in Form bringen und aus dem "Standard"-Käsekuchen wird ein individueller Golf-meets-Sylt-Käsekuchen. Der Spaßfaktor war riesig, sowohl beim Backen als auch beim Essen!

zurück zur Übersicht

Zurück

Kommentar hinzufügen:

Bitte addieren Sie 2 und 6.*