1. Blankeneser Halloween-Party

Tags: Halloween, Hanseatisch

 

Dieses Jahr fand zum ersten Mal die Blankeneser Halloween-Party statt! Welch ein Fest - ich bin immer noch begeistert und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Denn obwohl die rund 100 geladenen Gäste sich nicht verkleiden mussten, hat eine Vielzahl den Griff in die Schmink- und Trickkiste gewagt. Das Ergebnis waren wundervolle und kreative Kostüme - eben typisch Norddeutsch.

Schön muss es sein! durfte die wundervolle Aufgabe der Konzeption und Dekoration übernehmen. Empfangen wurden die Gäste mit Gruselsound, Nebelschwaden und einem Friedhof. Geister, Kürbisse, Augäpfel, Hexenfinger und jede Menge Spinnen leisteten uns ebenfalls Gesellschaft. Anstelle einer klassischen Candy Bar habe ich mich für die partytaugliche Variante entschieden: Candy Boxes! Diese wurden aufwendig im festgelegten Partydesign individualisiert und mit süßen Halloween-Süßigkeiten gefüllt.

Fazit: Die Elbvorortler sind Halloween-Fans und die 2. Blankeneser Halloween-Party ist ein Muss!

zurück zur Übersicht

Zurück

Kommentar hinzufügen:

Was ist die Summe aus 2 und 1?*